Robuste Begleiter für Alltagsabenteurer.

Kamarg ist die Umsetzung unserer Vision wie man Rücksäcke heute fertigen sollte. Fair in Europa produziert, mit minimalen Plastikanteil, äußerst langlebig ohne eingebauter Obsoleszenz, mit echtem Leder, unglaublich gutem Tragekomfort und mächtigem Stauraum. Ideal für einen Tag am Berg, ein Picknick am Stadtstrand, einen Wocheneinkauf im Supermarkt oder einen Nachmittag auf der Bibliothek.

139,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand
Nicht vorrätig

119,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand

119,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand
Nicht vorrätig

119,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand

119,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand
Angebot!

24,00 

Enthält 20% MwSt.
Kostenloser Versand

Was wir bei Kamarg anders machen:

Wir bei Kamarg glauben, dass “richtig” für alles geht. Darum haben wir jeden Schritt der Rucksackproduktion unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung durchleuchtet und überlegt, wie wir es besser machen können. Von den Materialien über Produktion bis hin zur Verlängerung der Lebensdauer des Produktes.

Unsere Kunden lieben ihre Kamargs

Ich bin total happy mit meinem Rucksack. Top verarbeitet, schöne Farbe und den 1. spontan Einkauf inkl. Regen hat er auch schon mitgemacht. Klare Kaufempfehlung damit die Enkerln auch noch etwas davon haben.

Claudia U. / Facebook

Tolle Produkte, nachhaltig und fair produziert; es werden auch Reparatur-Kits und Reparaturservice angeboten! Darüber hinaus sehr netter Kontakt und außerordentlicher Kundenservice!

Denise T. / Facebook

Tolle Qualität, sehr praktisch und sieht super aus. Ich liebe meinen blauen Kamarg!

Katharina K.

Kamargs werden seit Juni 2017 wieder produziert und haben viele begeisterte Besitzer auf der ganzen Welt gefunden. Unsere Bewertungen auf Facebook und Trustpilot spiegeln das auch wieder. Schließlich ist ein Rucksack neben Deinem Smartphone wahrscheinlich Dein wichtigster Alltagsbegleiter.

90% weniger Plastik dank nachhaltiger Materialien.

Wir haben uns bei Kamarg bewusst zur maximalen Reduktion von Plastik entschieden und setzen es nur dort ein, wo es absolut notwendig ist. So konnten wir den Plastikanteil unserer Rucksäcke auf maximal 8% senken. Wir glauben, mehr Plastik braucht ein guter Rucksack nicht. Aber damit nicht genug. Für die Kedern des Rucksacks (weiße Umfassung) verwenden wir Kedern aus der Lagerauflösung einer Möbelfabrik in Nordportugal. Sprich wir verarbeiten bereits produzierte und sonst obsolete Werkstoffe weiter (und ja, deswegen wird es unsere Rucksäcke immer nur mit weißen, braunen und schwarzen Kedern geben).Image Box text

Bewusst robuste Verarbeitung.

Wir haben in den letzten Jahren viele Tagesrucksäcke ausprobiert, viele davon überlebten ihren zweiten Geburtstag nicht. Schlechte Verarbeitung, billiges Plastik und schlechte Tragesysteme sind oft Schuld an der kurzen Lebenszeit. Das ist klar eine Verschwendung, nicht nur unseres Geldes sondern auch von Ressourcen und Energie.
Wir glauben, es ist an der Zeit umzudenken und sich bewusst für langlebige Produkte zu entscheiden. Eingebaute Überflüssigkeiten und Sollbruchstellen sind eine Erfindung der 70er-Jahre. Zeit umzudenken. Bei Kamarg geht es uns darum Produkte zu schaffen, die Jahre halten, die uns lange auf unseren Abenteuern begleiten, die unsere Erinnerungen sammeln. Das ist der Ansporn, der uns dazu getrieben hat einen Rucksack herzustellen, der – mit ein paar kleinen Reparaturen – ein Leben lang halten kann und mit uns durch die Jahrzehnte reist.

Fair in Europa produziert.

Wir produzieren unsere Rucksäcke in Europa, was kürzere Lieferwege sowie einen kleineren Carbon Footprint bedeutet. Wir entlohnen die Mitarbeiter an unserer Produktionsstätte fair und achten sehr auf gute Arbeitsbedingungen (für Zertifizierungen siehe hier). Schließlich soll der Rucksack nicht nur Dir Freude bereiten, sondern auch einen positiven Beitrag für andere Stakeholder – wie Umwelt und Mitarbeiter – leisten.

Jederzeit reparierbar.

Unsere Ressourcen sind kostbar. Wenn nach vielen Jahren das Material des Kamargs teilweise abgenutzt ist, kommt der Rucksack zur Reparatur, nicht auf den Müll. Im Gegensatz zu anderen Rucksäcken sind Kamargs so entwickelt, dass sie durch austauschbare Riemen, Schnüre und Reißverschlüsse (die man über unsere Webseite beziehen kann) leicht wieder auf Vordermann gebracht werden können. Selbst reparieren, den Papa oder die Mama fragen (wer es halt besser kann) oder zu einem Schneider im Ort tragen.

Endlich wasserabweisend.

Im Gegensatz zu den Vintage-Kamargs ist der Canvas-Stoff heute wasserabweisend. Darüber hinaus ist auch ein Regenschutz erhältlich. Die Verbesserung ist ein Resultat von monatelangen Tests in den Bergen rund um Salzburg und München.

Hoher Tragekomfort.

Das Tragesystem der Kamargs hat eine fast 100 Jahre alte Tradition. Es basiert auf dem Patent eines Tragegestells für Jäger-Rucksäcke aus den 20er-Jahren. Es sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung und ermöglicht so die Verwendung von nur leicht gepolsterten Riemen, die wiederum zu einem insgesamt leichteren Gesamtgewicht des Rucksacks beitragen. Wir glauben was für Jäger gut funktioniert hat, unterstützt uns heute auch perfekt bei allen Alltagsabenteuern.

70 Jahre Rucksack Erfahrung.

Kamarg wurde 1949 in Graz, Österreich gegründet, um Bergwanderer und Abenteurer mit hochwertigen Rucksäcken auszustatten. Die Marke war in den 50er- und 60er-Jahren in Österreich schnell ein Bestseller unter den Rucksäcken. 1960 belieferte Kamarg knapp 2.000 Sportgeschäfte in der Alpenregion.
Gerade bei Rucksäcken, wo Verbesserungsbedarf oft erst nach Jahren offensichtlich wird, ist jahrzehntelange Erfahrung ein klares Plus. Kamarg Rucksäcke tragen das geballte Wissen um Material und Anforderung von drei Generationen in sich. Seit der Erstauflage des Kamarg Tagesrucksacks 1949 wurden über 50 dokumentierte Detailverbesserungen in der ersten Phase der Firmengeschichte und über 15 in der zweiten Phase durchgeführt. Und wir hören nicht auf über weitere Verbesserungsmöglichkeiten nachzudenken. Darum trägt sich der Kamarg auch so gut und bereitet soviel Freude.

Entspannt einkaufen.